Jim Cramer: Nicht jeder Big Mover ist eine Meme-Aktie

Nicht jede Aktie, die in die Höhe geschossen ist, ist eine „Meme“-Aktie und ich habe langsam die Vorstellung satt, dass WallStreetBets von Reddit, die skatologischste aller Seiten, hinter jeder größeren Bewegung in diesem Markt steckt.

YouTube-Video

Nehmen Sie Cleveland-Cliffs (CLF). Wir haben dieses Stahlunternehmen kürzlich als eines der günstigsten auf dem gesamten Markt profiliert. Es ist ein Amalgam aus älteren Stahlunternehmen und seiner Eisenerzbasis, die den unaufhaltsamen Preisanstieg für alle Arten von Stahl nutzen konnte. Wir hatten sie bei „Mad Money“, als die Aktie 18 Dollar kostete, und waren erstaunt, wie günstig sie war, da es in der Branche fast keine neuen Kapazitäten gab und die stillgelegten Werke einfach unwirtschaftlich sind auch zu diesen Preisen. Außerdem ist Präsident Joe Biden genauso protektionistisch gegenüber chinesischem Stahl wie Präsident Trump, daher bin ich nicht so besorgt über Dumping, wie ich einst befürchtet habe.

Cleveland-Cliffs ist ein traditionsreiches Eisenerzunternehmen, ein Rohstoff, von dem nur sehr schwer zu profitieren ist. Jetzt ist es durch die Zukäufe von AK Steel und ArecelorMittal USA vertikal integriert. Diese Kombination hat dazu geführt, dass das Unternehmen viele Schulden aufgenommen hat, aber es kann diese durch die Ausgabe von Aktien zurückzahlen, wie es Anfang des Jahres zu viel niedrigeren Preisen der Fall war. Ich denke, sie kann dies wieder tun, und solange sie die Schulden von etwa 5 Milliarden US-Dollar abschneidet, wird die Aktie meiner Meinung nach steigen, insbesondere weil sie Bargeld in einer Geschwindigkeit ausspeist, die sie zu einer der billigsten Aktien auf dem gesamten Markt macht. Ja, es stimmt, dass sie, wie AMC (AMC), eine Meme-Aktie, ihre Stärke durch die Ausgabe von Aktien nutzen kann, so dass man argumentieren könnte, dass es sich um einen tugendhaften Zyklus handelt, aber was mir wichtig ist, ist, dass sie Gewinne hat, also bekommt sie wirklich weniger gefährlich, da die aktieninduzierte Schuldentilgung mit zunehmender Höhe erfolgt.

Oder nehmen Sie Clean Energy Fuels Corp. (CLNE), ein weiteres falsches Mem-Spiel. Langjährige Zuschauer von "Mad Money" sind mit dieser Aktie, die von dem verstorbenen T. Boone Pickens, einem Freund der Show, verfochten wurde, kein Unbekannter. CLNE, geleitet von Andrew Littlefair, basierte auf der Idee, dass Erdgas ein saubererer Kraftstoff als Öl sein würde, sodass Speditionsunternehmen in Scharen darauf strömten.

Der Treibstoff stieg nie an und das Unternehmen geriet ins Stocken und erlitt Jahr für Jahr Verluste.

Jetzt ist es jedoch hauptsächlich im Verkauf von erneuerbarem Erdgas tätig – 73 % seiner Produktion – und dieses Mal hat es große Unterstützer wie Amazon (AMZN), das möglicherweise sein größter Kunde ist. Jetzt hat Amazon wie Plug Power (PLUG) einen Deal, bei dem es Optionsscheine von Clean Energy erhalten hat, etwas, das sie in Form einer schlechten Presse verfolgen könnte, wenn Amazon die Aktien, die ihnen die Optionsscheine geben, abgibt. Plug hat dafür wirklich schlechte Publicity bekommen. In diesem Fall, so Littlefair, engagiert sich Amazon mit ihnen für Hunderte Millionen Gallonen RNG. CLNE baut für sie dieses Jahr 19 neue Stationen und Amazon nutzt 26 bestehende Stationen. Allein für Amazon liegt das Potenzial bei 15,000 Schwerlast-Lkw.

Der Deal festigt die Joint-Venture-Beziehung von Clean Energy mit BP Plc. (BP) und Total, zwei unkomplizierte Akteure in einer Energiebranche, die unter Beschuss steht, weil sie nicht genug tun, um die Luft zu reinigen, die sie auf natürliche Weise verschmutzen.

Das Unternehmen hat jetzt einen positiven Cashflow aus dem operativen Geschäft und verfügt über 300 Millionen Dollar Cash, also anders als in den alten Tagen. Littlefair hat das Unternehmen aufgestellt, um nächstes Jahr viel Geld zu verdienen, und es ist eine ziemlich schockierende Entwicklung, wenn man sich an die Tage erinnert, an denen weniger wettbewerbsfähig ist. Andererseits verkaufen sie jetzt den saubersten Kraftstoff mit dem niedrigsten Kohlenstoffgehalt der Welt. Eines Tages wird vielleicht grüner Wasserstoff der Brennstoff der Wahl sein. Im Moment jedoch sein RNG aus den 560 Tankstellen von Clean Energy.

Zwei Aktien, Cleveland-Cliffs und Clean Energy Fuels, kaufen beide, mit oder ohne Mem-Zuneigung.

Diese Geschichte wurde aktualisiert.

Erhalten Sie jedes Mal eine E-Mail-Benachrichtigung, wenn ich einen Artikel für Echtgeld schreibe. Klicken Sie auf "+ Folgen" neben meiner Zeile zu diesem Artikel.

Quelle: https://realmoney.thestreet.com/jim-cramer/jim-cramer-not-every-big-mover-is-a-meme-stock-15681782?puc=yahoo&cm_ven=YAHOO&yptr=yahoo