Indische Krypto-Börse WazirX im Zentrum einer mutmaßlichen 38-Millionen-Dollar-Geldwäsche-Untersuchung

WazirX, die führende Krypto-Börse in Indien, steht im Mittelpunkt einer 38 Millionen Dollar schweren Geldwäscheuntersuchung mit einer Binance-Verbindung. Das Enforcement Directorate, ein Finanzwächter in Indien, hat heute angeblich eine Voranzeige wegen einer laufenden Geldwäscheuntersuchung zu einer illegalen chinesischen Wett-App an die indische Kryptobörse WazirX herausgegeben.

YouTube-Video

ED behauptete in seiner offiziellen Erklärung, dass die Benutzer der chinesischen Wett-App einen erheblichen Teil des Geldes von der indischen Währung in Krypto-Stablecoin Tether umgewandelt und später an Binance überwiesen haben. Der Gesamtbetrag unter dem Scanner beträgt etwa 38 Millionen US-Dollar. Der Finanzwächter behauptete, auf WazirX keine Aufzeichnungen über das angeblich gewaschene Geld finden zu können, und beschuldigte sie, die AML- und KYC-Richtlinien nicht umgesetzt zu haben.

WazirX antwortet auf Vorwürfe

Nischal Shetty, der CEO von WazirX, antwortete auf Medienberichte über die angebliche ED-Mitteilung und behauptete, sie hätten noch keine formelle Mitteilung von der Finanzaufsicht erhalten. Er fügte hinzu, dass WazirX alle geltenden Gesetze einhält, einschließlich der AML-Richtlinien und der strengen KYC-Verifizierung.

Die Mitteilung der Finanzaufsicht an die indische Krypto-Börse kommt zu einem entscheidenden Zeitpunkt, an dem die indische Regierung plant, während der bevorstehenden Monsunsitzung des Parlaments ein Gesetz zur Kryptowährung einzuführen.

Indische Aufsichtsbehörden haben eine regressive Haltung gegenüber Krypto beibehalten und behaupten, dass es ein Werkzeug für illegale Aktivitäten ist, und wenn dieser Fall stichhaltig ist, kann er gegen positive regulatorische Änderungen verwendet werden. Erst gestern deuteten einige Insider-Quellen an, dass die Regierung ihre Haltung ändern könnte, und Berichten zufolge könnten Inder Bitcoin als Anlageklasse einstufen.

WazirX ist eine der beliebtesten indischen Kryptobörsen mit dem höchsten Handelsvolumen des Landes. Die Börse wurde im November 2019 von Binance gekauft.

Quelle: https://coingape.com/indian-crypto-exchange-wazirx-at-the-center-of-an-alleged-38m-money-laundering-investigation/