Unbound Finance sichert sich 5.8 Millionen US-Dollar und zielt auf den ersten dezentralen Cross-Chain-Stablecoin ab

YouTube-Video

Werbung


 

 

Unbound Finance, ein DeFi-Finanzministerium für Liquiditätspool-Token, hat sich 5.8 Millionen US-Dollar von verschiedenen prominenten Krypto-Investoren gesichert, darunter unter anderem Arrington XRP Capital und Pantera Capital. Der Finanzierungspool soll das Ziel von Unbound unterstützen, der erste dezentrale Cross-Chain-Stablecoin zu werden.

Das ungebundene Protokoll wurde entwickelt, um ungenutzte Liquidität in den Wallets von AMM-Liquiditätsanbietern (Automated Market Maker) zu nutzen. Darüber hinaus zielt die Plattform darauf ab, Produkte zu entwickeln, die kapitaleffizient, nativ und mit dem DeFi-Raum kompatibel sind.

Derzeit vergibt das Finanzministerium seinen Nutzern zinslose Kredite mit Liquiditätspool-Token als Sicherheit. Die Plattform baut auch vernünftige Partnerschaften mit öffentlichen Blockchains auf, die mit virtuellen Ethereum-Maschinen (EVM) wie Binance Smart Chain, Harmony und Polygon kompatibel sind. Dies wird die Entwicklung nativer Brücken ermöglichen, um den kettenübergreifenden Transfer seiner synthetischen Vermögenswerte, einschließlich seines nativen Stablecoin $UND, zu ermöglichen. Die Partnerschaft wird die Unterstützung auch auf AMMs wie PancakeSwap, SeeSwap, DFYN und andere ausweiten.

Tarun Jaswani, CEO und Gründer von Unbound Finance, sagte:

„AMMs sind die ‚Zero to One‘-Innovation von DeFi und wir bauen die Aggregatorschicht auf, um unseren Nutzern höhere Erträge und Kapitaleffizienz zu ermöglichen.“

Werbung


 

 

Eine Vielzahl anderer erstklassiger Risikokapitalgeber unterstützt das DeFi-Projekt, darunter CMS Holdings, LedgerPrime, Hashed, LD Capital, ArkStream Capital und TRGC. Weitere dieser Investoren sind ZeePrime Capital, Brilliance Ventures, Future Perfect Ventures, GenBlock Digital, Coin98 Ventures, Woodstock, um nur einige zu nennen.

„Unbound hat großes Potenzial, eine führende Rolle im DeFi-Bereich zu spielen, indem es sich auf Liquiditätspool-Token konzentriert. Wir freuen uns, das Unbound-Team bei der Entwicklung der wichtigsten Tools zu unterstützen, um aus diesem unberührten Teil des DeFi-Ökosystems Kapital zu schlagen“, sagte Dan Morehead, CEO von Pantera Capital.

Michael Arrington von TechCrunch äußerte ähnliche Gefühle und sagte:

„Unbound Finance ist das neue Primitiv mit dem Potenzial, Milliarden an unproduktivem Wert freizusetzen, der in AMMs gefangen ist. Wir freuen uns über die Einführung von Unbound als grundlegend neuen Mechanismus für die Kreditaufnahme, Kreditvergabe und synthetische Vermögenswerte in DeFi.“

Die Ziele und Aussichten des Projekts haben auch eine Gruppe von Angel-Investoren angezogen. Darunter sind die Gründer von Enjin, Angelist, Gnosis, Polygon, Kyber Network, Harmony, Wikihow, Dao-Maker, DFYN, Frontier, Polkastarter, TomoChain und vielen mehr.

Sandeep Nailwal, COO und Mitbegründer von Polygon, erklärte, dass das engagierte Team von Unbound etwas entwickelt habe, das alle AMMs effizient machen würde. Mehr noch, ihre Schaffung würde weitere überzeugende Geld-Legos in der Blockchain darstellen. Enjins CEO und Mitbegründer Maxim Blagiv sprach auch mit den Worten:

„Wir freuen uns, Team Unbound bei der Verwirklichung seiner Vision zu unterstützen, der native dezentrale Stablecoin des DeFi & AMM-Bereichs zu werden.“

Das Treasury von Unbound ging im Dezember letzten Jahres mit seinem ersten Testnetz erstmals auf Ethereum live. Später im April dieses Jahres startete es das letzte Testnetz. Derzeit unterstützt es AMMs wie Uniswap, Sushiswap, MooniSwap und Balancer.

Die Plattform gehört auch zu den ersten, die Uniswap V3 integriert und konzentriert die Liquiditätsbereitstellung durch die Einführung von Aggregatorverträgen. Die Kontrakte werden NFT-Positionen besichern, was die UND-Liquidität weiter ermöglicht.

Die aus der jüngsten Investitionsrunde erworbenen Mittel werden für die Teamerweiterung, Einführung, Audits, Bereitstellung von Liquidität und Forschung und Entwicklung im AMM-Bereich verwendet. Es wird auch kommende Initiativen wie Uniswap V3-Aggregationsverträge vorantreiben.

Quelle: https://zycrypto.com/unbound-finance-secures-5-8m-aims-at-first-decentralized-cross-chain-stablecoin/