Bitcoin IRA-Umfragepunkte positiv für die Zukunft von Asset

Bitcoin IRA, eine Blockchain- und Kryptowährungs-bezogene „IRA-Technologieplattform“, hat kürzlich eine Umfrage veröffentlicht, in der die Benutzer gefragt werden, was sie von diesen Investitionen erwarten.

Im Wesentlichen deuten die Ergebnisse der Umfrage positiv auf die Zukunft der Kryptowährung hin, da viele von ihnen nach „hohen Renditen“ suchen und konsequent nach mehr Vermögenswerten suchen, in die sie investieren können.

Die wichtigsten Ergebnisse der Umfrage laut einer Pressemitteilung waren:

  • 53% der Befragten sind daran interessiert, Interesse an ihren Investitionen zu verdienen, indem sie entweder Ethereum einsetzen oder Kredite vergeben.
  • Investitionen in alternative Münzen sind für die Verbraucher nach wie vor von großem Interesse (Platz 1 unter den neuen gewünschten Merkmalen im Jahr 2020), trotz der höheren Marktvolatilität und des unbewiesenen Produkts, das häufig in diesen kleineren Münzen zu finden ist.
  • Krypto-Investoren scheinen einen größeren Appetit auf alternative Vermögenswerte zu haben, da 46% in Edelmetalle, 36% in Cannabis und 9% in Filme investieren möchten.
  • 57% der Bitcoin IRA-Benutzer kaufen und halten Kryptowährung als langfristige Investition.
  • 42% glauben, dass der Preis von Bitcoin sein wird $ 15,000 oder höher bis Ende des Jahres.

Diese Zahlen stammen aus einer zufälligen Gruppe von 300 Mitgliedern, von denen viele seit 2016 bei Bitcoin IRA sind.

Zu diesem Thema spricht Chris Kline, Mitbegründer und COO von Bitcoin IRA, der gesagt hatte:

„Bitcoin IRA-Investoren erwarten im Jahr 2020 Gewinne bei Krypto, die die traditionellen Vermögenswerte übertreffen. Wir freuen uns sehr, kontinuierlich an neuen Anlageangeboten und Upgrades auf der Grundlage ihres Feedbacks zu arbeiten, um ihnen dabei zu helfen, ihre Altersvorsorgeziele zu erreichen. ”

Denken Sie daran, dass jeder Handel mit Risiken verbunden ist. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse.

Quelle: https://insidebitcoins.com/news/bitcoin-ira-survey-points-positively-towards-assets-future